Sonntag, 12. Dezember 2010

Schön gesagt

Auszug aus einem gestern geführten Gespräch:

Warum bist du immer so glücklich?
Weil traurig sein für mich keinen Sinn macht.

Irgendwie schön.

Kommentare:

  1. Geht denn das eine ohne das andere, und kann man Traurig sein einfach so negieren? Ist für mich schwer vorstellbar.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und danke für das Kompliment für die Herdmanns!

    SLC

    AntwortenLöschen
  2. Konnte ich mir auch schwer vorstellen, aber meine Gesrpächspartnerin hatte da andere Ansichten, die sie mir auch sehr glaubhaft und logisch aufzeigen konnte.

    AntwortenLöschen
  3. Das war dann sicher ein interessantes Gespräch! Würde mich interessieren, wie sie es begründet hat!

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen